Schwerpunkte

Wendlingen

Wenn Beziehungen

21.09.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WERNAU (pm). Die Landvolkshochschule Wernau bietet ein ganztägiges Seminar zum Thema Wenn Beziehungen scheitern was dann? für Frauen und Männer in Kooperation mit dem Katholischen Bildungswerk Kreis Esslingen am 21. Oktober an. Trennung beziehungsweise Scheidung vom Partner, von der Partnerin gehört zu den schwersten Stressauslösern im Leben eines Menschen. Ein Lebenstraum zerplatzt. Zurück bleibt die Frage: Wie kann und soll es weitergehen? Die Veranstaltung möchte Mut machen, das persönliche Scheitern anzuschauen, Krise als Chance zu begreifen, in der man/frau neuem Leben entgegenwachsen kann. Eingeladen sind Menschen, deren Partnerschaft gescheitert, zerbrochen ist, die für sich nach einer guten Form des Abschieds vom bisherigen Lebensentwurf und nach neuen Perspektiven suchen. Das Seminar findet am 21. Oktober von 9 bis 17 Uhr an der Landvolkshochschule in Wernau statt. Anfragen, Prospektwünsche und Anmeldung bei der Landvolkshochschule Wernau, Antoniusstraße 15, Wernau, Telefon (0 71 53) 93 81 22, E-Mail: lvhs.wernau-leutkirch@z.zgs.de, www.lvhs-wernau.de.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Wendlingen