Schwerpunkte

Wendlingen

Weniger Einsätze für die Feuerwehr in Wendlingen

03.02.2020 05:30, Von Rudi Fritz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Hauptversammlung bei der Feuerwehr Wendlingen: Rettungskräfte mussten 2019 seltener ausrücken

Der neue Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Wendlingen, Michael Gau, berichtete bei der ersten von ihm geleiteten Hauptversammlung von einem erfreulichen Personalstand, der mit 74 Mitgliedern (davon sechs Frauen) in der Einsatzabteilung den höchsten Wert seit 2010 aufweist. Für die Rettungskräfte gab es 2019 zwanzig Prozent weniger Einsätze als im Vorjahr.

Zahlreiche Mitglieder der Feuerwehr wurden befördert oder von Bürgermeister Steffen Weigel (rechts) geehrt (von links): Michael Gau, Marc Morawsky, Fabian Reimer, Herbert Armbruster, Stephan Wiest, Hermann Wahl, Miroslav Jukic, Gabriele Frasch, Sebastian Wiest , Sarah Roosz, Lukas Götz, Sascha Knecht, Wolfram Walliser, Udo Stolz und Martin Selch . Foto: Fritz
Zahlreiche Mitglieder der Feuerwehr wurden befördert oder von Bürgermeister Steffen Weigel (rechts) geehrt (von links): Michael Gau, Marc Morawsky, Fabian Reimer, Herbert Armbruster, Stephan Wiest, Hermann Wahl, Miroslav Jukic, Gabriele Frasch, Sebastian Wiest , Sarah Roosz, Lukas Götz, Sascha Knecht, Wolfram Walliser, Udo Stolz und Martin Selch . Foto: Fritz

WENDLINGEN. Gau begrüßte am Freitagabend im rappelvollen Haus der Feuerwehr Bürgermeister Steffen Weigel, den Leiter des Polizeipostens Wendlingen, Florian Schepp, Gemeinderäte, Vertreter des DRK und der DLRG und viele Feuerwehrkameraden, davon sieben aus der Partnergemeinde Marktneukirchen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Wendlingen