Schwerpunkte

Wendlingen

Wendlinger Radsportler in Kirchheim

12.06.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Wendlinger Radsportler in Kirchheim

Anlässlich des 23. Kirchheimer Alleenringrennens und des 100-jährigen Jubiläums des RKV Kirchheim durfte sich der Radsportverein Wendlingen kürzlich in Kirchheim präsentieren. Die Abteilungen Radball und Kunstrad beteiligten sich am Rahmenprogramm im Festzelt. Mit Begeisterung wurden die Vorführungen der Jungsportler des RSV Wendlingen verfolgt. Am Sonntag war die Kirchheimer Stadtmitte ganz in der Hand des Radsports. Das Rennen rund um den Alleenring zog wieder Tausende Zuschauer in den Bann der Zweiräder. Die Wendlinger RSVler zeigten die ganze Vielfalt des etwas anderen Radsports. Die Abteilung historische Gruppe präsentierte ihre antiken Räder und entführte in die Anfänge des Fahrrads. Auf der großen Showbühne vorm Kornhaus wurde ein Einblick in die Faszination Kunstrad und Radball gegeben. Der Nachwuchs des Einer- und Zweierkunstrads sowie die Schüler-, Jugend- und Aktivmannschaften der Radballer konnten viele Zuschauer zum begeisterten Innehalten bewegen. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Wendlingen