Schwerpunkte

Wendlingen

Wendlingens Investitionen in die Bildung

10.08.2010 00:00, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Allein der laufende Betrieb für fünf Schulen kostet den Schulträger im Haushalt 2010 runde zwei Millionen Euro

Die Finanzen der Kommunen sind knapp. In Wendlingen konzentriert man sich deshalb bei den wenigen zur Verfügung stehenden Geldern auf Investitionen in die Bildung. Allein für den laufenden Schulbetrieb werden im Jahr über zwei Millionen Euro ausgegeben. Vom Land erhält die Stadt dafür knapp 1,4 Millionen Euro.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 7% des Artikels.

Es fehlen 93%



Wendlingen

Hohe Investitionen ins Wassernetz in Wendlingen

Wasserwerk schließt 2019 mit Jahresgewinn von über 111 000 Euro ab – Lisa Mägerle neue kaufmännische Leiterin beim Wasserwerk

Zum letzten Mal gab Stadtkämmerer Horst Weigel über den Jahresabschluss des Eigenbetriebs Wasserwerk der Stadt Wendlingen für…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen