Schwerpunkte

Wendlingen

Wendlingens Bauhof wird saniert

19.04.2013 00:00, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gemeinderat zurrte den Standort in der Neuffenstraße fest – Sanierung kostet voraussichtlich über eine Million Euro

Der Bauhof der Stadt Wendlingen ist sanierungsbedürftig. 40 Jahre lang ist hier nichts passiert. Jetzt entschied Wendlingens Gemeinderat nicht nur, den Bauhof am Standort in der Neuffenstraße zu belassen. Die Gebäude werden in drei Abschnitten in den Jahren 2014 bis 2016 saniert. Die Stadt investiert dafür rund eine Million Euro.

Die Gebäudesubstanz des Wendlinger Bauhofs ist seit vier Jahrzehnten unverändert. Jetzt besteht dringender Sanierungsbedarf. Ein erster Abschnitt wird 2014 realisiert. Foto: sel
Die Gebäudesubstanz des Wendlinger Bauhofs ist seit vier Jahrzehnten unverändert. Jetzt besteht dringender Sanierungsbedarf. Ein erster Abschnitt wird 2014 realisiert. Foto: sel

WENDLINGEN. Wie der Bauhof der Zukunft aussehen kann, damit beschäftigen sich Verwaltung und Gemeinderat seit vielen, vielen Jahren. Wendlingens einstiger Bürgermeister Frank Ziegler hatte im März 2008 angekündigt, noch im gleichen Jahr eine Entscheidung über die Zukunft des Bauhofs herbeizuführen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Wendlingen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen