Schwerpunkte

Wendlingen

Wendlingen: MiT legt Programm bis Dezember vor

13.09.2021 05:30, Von Barbara Gosson — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das MiT legt sein neues Programm mit Kursen und Einzelveranstaltungen von September bis Dezember vor. Viele Gruppen treffen sich wieder und verschobene Veranstaltungen können jetzt doch noch stattfinden.

Chris Geisler am Piano und Kurt Holzkämper (Bass) sind zusammen Pianotopia. Sie spielen am Sonntag, 17. Oktober, im Treffpunkt Stadtmitte.  Foto: Geisler
Chris Geisler am Piano und Kurt Holzkämper (Bass) sind zusammen Pianotopia. Sie spielen am Sonntag, 17. Oktober, im Treffpunkt Stadtmitte. Foto: Geisler

WENDLINGEN. MiT-Leiterin Heike Hauß ist froh, dass sie ihren Besuchern wieder ein einigermaßen normales Programm anbieten kann. Denn das für die erste Jahreshälfte ist, wie sie im Vorwort schreibt, ungelesen und ohne zur Tat geworden zu sein, ins Altpapier gewandert, der Treff war geschlossen. Nun ist er seit Ende Juni wieder geöffnet, an den Tischen wird Skat geklopft. Das heißt: die beliebten offenen Treffs wie B.U.S. – Bewegen, Unterhalten, Spaß haben auf dem Marktplatz, der offene Spielenachmittag, die Maschenplauderei oder die Sprachenstammtische finden wieder statt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Wendlingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit