Schwerpunkte

Wendlingen

Weiterhin Ärger über falsch parkende Lkws

30.11.2015 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Stadt Wendlingen reagiert mit eingeschränktem Halteverbot in der Schäferhauser Straße – Gut 40 Strafzettel ausgestellt

Das verkehrswidrige Parken in der Schäferhauser Straße lässt Anwohner wie Ordnungsamt nicht zur Ruhe kommen. Trotz eingeschränkten Halteverbots lassen Lkw-Fahrer ihre Lastwagen weiterhin über Nacht auf der Straße parken. Ob vor Kurzem deswegen ein Unfall mit einem schwer Verletzten passierte, muss noch abgeklärt werden.

WENDLINGEN. Das Malheur besteht schon länger. Wie berichtet, hat die Stadt Wendlingen in verschiedenen Schritten auf das Problem reagiert. So gab es Gespräche mit einem national wie international tätigen Paketversand nur wenige Meter über den Neckar, von dem zahlreiche Subunternehmer hier parkten. Auf die Zusage nach einer Lösung wartet die Stadt bis heute noch. Gleichzeitig reagierte die Stadt mit einem Halteverbot an der Schäferhauser Straße entlang des Neckars bis zu den Kiesgruben. Außerdem wurden die in der Schäferhauser Straße angelegten Parkbuchten ausschließlich für Lkws zugelassen, sodass Pkws hier nicht mehr parken dürfen. Das fruchtete aber nur begrenzt. Lkws parken nach wie vor auf der Gehwegseite. Also erließ die Stadt Wendlingen ein eingeschränktes Halteverbot für Lastwagen auf der Seite des Gehweges, wie das Zeichen (Foto) darunter zeigt. Das bedeutet, dass Lkws kurz anhalten dürfen, nicht länger als drei Minuten. Außerdem darf der Lkw be- und entladen werden. Doch auch dieses Parkverbot beeindruckt manchen Lkw-Fahrer nicht und er stellt seinen Lastwagen weiterhin verbotenerweise über Nacht ab – jetzt sind es zwar nicht mehr so viele, das Problem besteht jedoch weiter.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 44% des Artikels.

Es fehlen 56%



Wendlingen