Schwerpunkte

Wendlingen

Weihnachtsmarkt soll attraktiver werden

18.10.2007 00:00, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Marktbeschicker suchen nach Verbesserungen Gelingt die Einbindung der Schulen zum Thema internationale Weihnacht?

WENDLINGEN. Heidi Krauß, eine der Beschickerinnen des Wendlinger Weihnachtsmarktes, hatte die Initiative in die Hand genommen und kürzlich alle Marktbeschicker an einen Tisch gebeten. Im Löwen haben sich kommerzielle Händler mit Vertretern der Vereine und Organisatoren getroffen und gemeinsame Überlegungen angestellt, wie der Weihnachtsmarkt künftig wieder attraktiver werden kann. Dabei wurde an das eigene Engagement bei der Gestaltung der Weihnachtsmarktbuden appelliert und an die Schulen der Wunsch herangetragen, in einem den Markt begleitenden Bühnenprogramm Weihnachtsbräuche aus anderen Ländern vorzustellen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Wendlingen