Schwerpunkte

Wendlingen

Wasserwerk macht weiter Gewinne

16.11.2017 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Im laufenden Jahr bereits über 50 Rohrbrüche in Wendlingen gezählt

Der Eigenbetrieb Wasserwerk hat für das Wirtschaftsjahr 2016 einen Jahresgewinn von 146 493 Euro ausgewiesen. Damit liegt der Gewinn um 26 493 Euro höher als nach dem Erfolgsplan Anfang des Jahres erwartet.

WENDLINGEN. Stadtkämmerer Horst Weigel stellte in der Sitzung des Gemeinderats am Dienstag den Jahresabschluss des Eigenbetriebs Wasser für 2016 vor. Bei den Erträgen und Erlösen ergibt sich ein Ergebnis von 1 937 712 Euro, dem Aufwendungen in Höhe von 1 715 219 Euro gegenüberstehen. Bei den Erträgen stellen die Einnahmen aus dem Wasserzins den größten Posten dar. 2016 nahm der Eigenbetrieb für den Bezug des Wassers 1,814 Millionen Euro ein, zuzüglich Grundgebühren in Höhe von 196 248 Euro. Demnach wurden 701 484 Kubikmeter Wasser verkauft.

Zusammen mit dem Gewinnvortrag aus dem Jahr 2015 in Höhe von 1,29 Millionen Euro und dem Jahresgewinn 2016 ergibt sich ein neuer Gewinnvortrag von 1,438 Millionen Euro. Nachdem der Gemeinderat vollzählig seine Zustimmung dem Jahresabschluss 2016 erteilt hat, wird er öffentlich im Rathaus ausgelegt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Wendlingen