Schwerpunkte

Wendlingen

Was wird aus dem Cityfest?

17.05.2019 00:00, Von Nicole Mohn — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handels- und Gewerbeverein Wendlingen plant Konsolidierung – Leistungsschau bei Mitgliedern durchgefallen

Wie soll es mit dem Handels- und Gewerbeverein Wendlingen weitergehen? Nach der eher verhaltenen Teilnahme der Mitglieder an der neu konzipierten Leistungsschau und den Diskussionen um das Cityfest sieht der Vorstand Anlass für eine Konsolidierung und Neuausrichtung des Zusammenschlusses.

Das Cityfest ist nach wie vor ein Publikumsmagnet. Doch das Interesse unter den Mitgliedern des HGV daran ist gering.  Foto: Riedl
Das Cityfest ist nach wie vor ein Publikumsmagnet. Doch das Interesse unter den Mitgliedern des HGV daran ist gering. Foto: Riedl

WENDLINGEN. Nur wenige der über 100 Mitglieder des Handels- und Gewerbevereins Wendlingen sahen am Mittwoch eine Veranlassung, zur Hauptversammlung zu gehen. Und das, obwohl die Neuwahlen zum Vorstand auf der Tagesordnung gestanden haben. Also alles bestens, könnte man meinen. Doch der Verlauf des Abends sprach eine ganz andere Sprache.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Wendlingen

Grundsteinlegung beim Johannesforum in Wendlingen

Erste Wände des neuen Gemeindezentrums stehen bereits – Eine Kapsel mit tagesaktuellen Dokumenten für die Nachwelt

WENDLINGEN. Es ist guter Brauch beim Bau von öffentlichen Gebäuden, dass mit der Grundsteinlegung Dokumente für die Nachwelt erhalten werden. An diesen…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen