Schwerpunkte

Wendlingen

Was geschieht mit der Kirchstraße 21 in Wendlingen?

14.04.2021 05:30, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Anträge zum Haushaltsplan betreffen den ehemaligen Widdumhof und das Vermächtnis von Mathilde Großmann

Vis-à-vis vom Stadtmuseum befindet sich der ehemalige historische Widdumhof. In seiner langen Geschichte hatte das Gebäude zahlreiche Eigentümer. Die letzte Besitzerin, Mathilde Großmann, vermachte das Gebäude an die Stadt Wendlingen. Was mit der Kirchstraße 21 geschehen soll, dieses Thema griffen zwei Fraktionen im Rahmen der Haushaltsberatungen mit Anträgen auf.

Links zu sehen ist der ehemalige Widdumhof, Kirchstraße 21, im Anschluss die Scheune, wobei nur der rechte Teil davon zum Vermächtnis gehört (hier hat der Museumsverein ein Teil seines Depots untergebracht). Rechts außen ist die ehemalige Schreinerei zu sehen (Klinkerbau), die vom Museumsverein als Werkstatt für das Stadtmuseum genutzt wird.  Foto: Holzwarth
Links zu sehen ist der ehemalige Widdumhof, Kirchstraße 21, im Anschluss die Scheune, wobei nur der rechte Teil davon zum Vermächtnis gehört (hier hat der Museumsverein ein Teil seines Depots untergebracht). Rechts außen ist die ehemalige Schreinerei zu sehen (Klinkerbau), die vom Museumsverein als Werkstatt für das Stadtmuseum genutzt wird. Foto: Holzwarth

WENDLINGEN-UNTERBOIHINGEN. Das Haus mit der Nummer 21 soll das zweitälteste noch erhaltene Gebäude in Unterboihingen sein. Erste Erwähnungen gehen auf die Anfänge des 14. Jahrhunderts zurück. Der Gemeinderat hatte im Oktober 2018 zugestimmt, das Vermächtnis der Unterboihingerin, zu dem noch ein Teil einer Scheune und einige kleinere Flurstücke gehören, anzunehmen. Erstmals öffentlich im Gemeinderat diskutiert, wie mit dem geerbten Gebäude-Ensemble umzugehen ist, wurde im November 2019. Damals waren sich sämtliche Fraktionen im Gemeinderat einig, das Gebäude Kirchstraße 21 zu erhalten. Gleichzeitig stimmten die Stadträte einer Vorplanung zur Sanierung zu und dafür, den Grundstückswert für die Kirchstraße 23 (Scheunenteil) zu ermitteln.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 34% des Artikels.

Es fehlen 66%



Wendlingen