Wendlingen

Wann startet das Projekt Lauterpark?

28.06.2011, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Wendlingens Stadtoberhaupt zur Situation auf dem alten Sportplatz an der Lauter: „Schön schaut das nicht aus“

Der Verkauf ist längst abgewickelt. Wendlingen hat 3,7 Millionen Euro im Haushalt verbucht. Das alles war im letzten Jahr. Passiert aber ist auf dem alten Sportgelände an der Lauter nichts. Die Wendlinger Turn- und Festhalle steht noch immer, auf dem Sportgelände herrscht Wildwuchs. Der neue Eigentümer, die LBBW Immobilien-Gruppe, hält sich derweil bedeckt.

WENDLINGEN. Zur Erinnerung: der Verkauf des einstigen Wendlinger Sportplatzes an die LBBW Immobilien-Gruppe wurde bereits 2008 eingeläutet. Der Verkauf des städtischen Geländes sollte dazu dienen, den Neubau des Sportparks mitzufinanzieren. Im Frühjahr 2008 billigte der Gemeinderat den Bebauungsplanentwurf für das Wohngebiet „Lauterpark“. Die Vermarktung, so die LBBW Immobilien-Gruppe damals, sollte Ende 2008 beginnen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Wendlingen