Wendlingen

Wahrhaftiger und vollmundiger Lobgesang

21.02.2006 00:00, Von Martin R. Handschuh — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Begeisterte Stimmung beim Festkonzert der Kantorei der Eusebiuskirche – Gute Chor- und Solistenleistung

WENDLINGEN. Ausgelassene Jubelstimmung, ergreifende Emphase, glänzende Solistenleistungen, vollmundiger Lobgesang – das Festkonzert der Wendlinger Kantorei zu deren 75. Jubiläum kann gewiss als einer der Höhepunkte im musikalischen Leben der Stadt herausgestellt werden. Am Sonntagabend war die Eusebiuskirche von den dicht gedrängten Zuhörerscharen angefüllt, was kaum verwundern mag ob der Erlesenheit von Programm und Ausführenden.

Felix Mendelssohn war das Konzert gewidmet, unter der geistreichen Ägide des Kantors Walter Schimpf sollten zwei wirkmächtige, bekannte Werke die eine göttliche Botschaft, verkörpert in der schönsten und eindringlichsten Sprache überhaupt, der Tonkunst, die Sinnen wie Herzen des Publikums erheben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Wendlingen

Ein Plädoyer für weniger Konsum

Die Kölnerin Olga Witt propagiert ein Leben ohne Müll – Am Donnerstag ist sie zu Gast in der Stadtbücherei

Ein Leben (fast) ohne Müll? Für Olga Witt ist das Realität. Die vierfache Mutter hat zwei Unverpacktläden in Köln, betreibt einen erfolgreichen…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen