Schwerpunkte

Wendlingen

Wahl bestätigt

26.06.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (sel). Das Ergebnis der Kommunalwahl in Wendlingen wurde vom Landratsamt Esslingen geprüft und ist jetzt bestätigt worden. Wendlingens Bürgermeister Steffen Weigel teilte dies in den jüngsten Ausschusssitzungen des Gemeinderates am Dienstag mit. Das Landratsamt habe das Prüfverfahren ohne jede Beanstandung abgeschlossen, die Wahl sei rechtsgültig.

Bei der Kommunalwahl am 25. Mai gab es Sitzverschiebungen im Wendlinger Gemeinderat. Die CDU ging aus der Wahl als stärkste Fraktion hervor. Sie gewann zwei Sitze dazu und ist jetzt mit acht Sitzen im Gremium vertreten. Die Freien Wähler verloren einen Sitz und sind jetzt noch mit fünf Sitzen im Stadtrat. Keine Veränderungen gab es bei den Grünen, die wie bisher fünf Vertreter in den Gemeinderat entsenden. Die SPD dagegen verlor einen Sitz und schickt in das neue Gremium nur noch vier Volksvertreter. Die konstituierende Sitzung des neuen Gemeinderates der Stadt Wendlingen findet am Dienstag, 15. Juli, statt.

Wendlingen