Schwerpunkte

Wendlingen

Vortrag über Tibetische Medizin

23.06.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (pm). In der Tibetischen Medizin ist das Wissen über die Nahrungsmittel eine wesentliche Grundlage. In der Kombination mit dem persönlichen Konstitutionstypus kann man hier vorbeugende Maßnahmen im Alltag ergreifen, um Störungen des Körper-Seele-Geist-Komplexes zu vermeiden. Der Vortrag am 9. Juli, 19.30 Uhr, im Treffpunkt Stadtmitte wird einen Überblick über die Grundkonstitutionstypen der Tibetischen Medizin sowie die entsprechenden Ernährungsmöglichkeiten geben. Außerdem werden die häufigsten Fehler, die heutzutage bei der Ernährung gemacht werden, betrachtet. Referent ist Heilpraktiker Thomas Dunkenberger. Der Eintritt zum Vortrag ist frei.

Nach der derzeitigen Coronaverordnung muss ein Corona-Schnelltest vorgelegt werden, der nicht älter ist als 24 Stunden ist. Auch ein Impfnachweis oder ein Genesenennachweis sind möglich. Während des Vortrags ist das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes zwingend notwendig.

Wendlingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit