Schwerpunkte

Wendlingen

Vortrag über Migräne

28.04.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN-UNTERBOIHINGEN (pm). Der Krankenpflegeverein Unterboihingen lädt am Donnerstag, 10. Mai, zu einem Vortrag über Kopfschmerz und Migräne naturheilkundlich behandeln mit dem Heilpraktiker Jahn um 19.30 Uhr ins katholischen Gemeindezentrum St. Georg ein. Der Eintritt ist frei. Es gibt wohl nur sehr wenige Menschen, die noch niemals unter Kopfschmerzen oder gar unter Migräne gelitten haben. Der Medizin sind immerhin 165 verschiedene Kopfschmerzarten bekannt. Mehr als 70 Prozent der deutschen Bevölkerung brummt gelegentlich der Schädel, mehr als zehn Millionen Menschen leiden chronisch. Häufig kommen Patienten in eine Arzt- oder Heilpraktiker-Praxis, die mit ihren Schmerzen schon von Arzt zu Arzt und von Heilpraktiker zu Heilpraktiker gewandert sind. Dennoch fanden sie so gut wie nie die erhoffte Beschwerdefreiheit. Dies liegt häufig darin begründet, dass es relativ schwer ist, die wirkliche Ursache der Schmerzen zu ermitteln. Doch ohne die genaue Diagnose der Ursache der Schmerzen zu ermitteln, ist auf einen Therapieerfolg kaum zu hoffen. Im Vortrag sollen einmal die häufigsten Ursachen der Migräne und des Kopfschmerzes aufgezeigt werden, so dass das Krankheitsbild sowohl in der Therapie als auch in der Diagnose für jeden etwas durchsichtiger wird. Auch soll aufgezeigt werden, wie wichtig die richtige mentale Einstellung für den Heilungserfolg ist.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 55% des Artikels.

Es fehlen 45%



Wendlingen