Schwerpunkte

Wendlingen

Vortrag mit Schmerzliga

12.09.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (pm). Die Kirchheimer Initiative Schmerz lädt am Dienstag, 19. September, zum Vortrag Vier Säulen für ein Leben ohne Schmerz von Dr. Gerhard Müller-Schwefe und dem Patientenforum mit der Deutschen Schmerzliga ein. Die Kirchheimer Initiative ist eine Selbsthilfegruppe für chronische Schmerzpatienten und deren Angehörige, sie ist seit Mai dieses Jahres tätig. Dr. Müller-Schwefe ist Facharzt für Anästhesiologie und Leiter des Schmerzzentrums Göppingen. Er ist außerdem Präsident des schmerztherapeutischen Kolloquiums, der größten Schmerzgesellschaft Europas und Vizepräsident der Deutschen Schmerzliga. Im Anschluss an den Vortrag gibt es die Möglichkeit, seine Fragen im Patientenforum an den Referenten und an die Vertreter der Deutschen Schmerzliga zu richten. Veranstaltungsbeginn ist um 19 Uhr im DRK-Seniorenzentrum Fickerstift, Osianderstraße 12 in Kirchheim. Der Eintritt ist frei.

Die Selbsthilfegruppe Schmerz trifft sich jeden letzten Montag im Monat von 19 bis 21 Uhr im DRK-Seniorenzentrum Fickerstift in Kirchheim. Bei weiteren Fragen steht Leiter Ralf Reimann, Telefon (01 79) 4 76 67 49 oder per E-Mail: Kirchheimer.Initiative.Schmerz@web.de zur Verfügung.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Wendlingen