Wendlingen

Markus Grübel tritt bei Bundestagswahl wieder an

23.10.2019 05:30, Von Gerd Schneider — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

250 Gäste bei der Feier zum 60. Geburtstag des Bundestagsabgeordneten – „Ich bewerbe mich wieder“

„Eine Bilderbuchkarriere“: Fraktionschef Ralph Brinkhaus bei der Geburtstagslaudatio auf Markus Grübel (vorne links neben seiner Frau Birgitta). Foto: Gerd Schneider
„Eine Bilderbuchkarriere“: Fraktionschef Ralph Brinkhaus bei der Geburtstagslaudatio auf Markus Grübel (vorne links neben seiner Frau Birgitta). Foto: Gerd Schneider

ESSLINGEN. Am Ende, nach all den Huldigungen, Lob- und Glückwunschreden, ergriff Markus Grübel im ehrwürdigen Kaisersaal des Esslinger Amtsgerichts das Mikrofon. Er bedankte sich artig und sagte, dass er es als Glück empfinde, älter zu werden, und dass er im Übrigen „gesund und voller Tatendrang“ sei. So leitete der Bundestagsabgeordnete der CDU am Samstag bei der Feier zu seinem 60. Geburtstag die Botschaft ein, die er sich für den Schluss aufgehoben hatte. Am Samstag bekannte sich Grübel ohne Wenn und Aber dazu, bei der nächsten Bundestagswahl wieder anzutreten. „Ich bewerbe mich wieder“, sprach er und wurde dafür vom Publikum mit donnerndem Applaus und Jubelschreien gefeiert.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 34% des Artikels.

Es fehlen 66%



Wendlingen

Der Blick auf das Dahinter

Galerie der Stadt Wendlingen zeigt „Farbe trifft auf Stahl“ mit Ingeborg van Loock und HATE Hirlinger

WENDLINGEN. Es sind zwei sehr unterschiedliche künstlerische Positionen, die in der neuen Ausstellung in der Galerie der Stadt Wendlingen aufeinandertreffen: Unter dem…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen