Schwerpunkte

Wendlingen

Von der Kunst, von der

26.09.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (pm). Im Rahmen des Jahresthemas der Ökumenischen Erwachsenenbildung Wendlingen 2006 Die Kunst zu leben, wenn alles sich ändert findet am kommenden Donnerstag, 28. September, um 20 Uhr im evangelischen Gemeindehaus Wendlingen, Bismarckstraße 9, der Vortrag Von der Kunst, von der Kunst zu leben statt. Davon wird wohl jeder Kunstschaffende träumen, mit seinen Arbeiten so anzukommen, dass sie beständig nachgefragt werden und der Verkauf ein zumindest auskömmliches Einkommen ermöglicht. Doch wie glückt diese Kunst mit der Kunst? Vermutlich wird es ohne ein gewisses Eingehen auf aktuelle Trends nicht abgehen. Aber wo verläuft die Schamgrenze zwischen gelingender Vermittlung und der Anpassung ans Gängige, Gefällige? Was kann einen letztlich davon abhalten, das Eigene zu verraten? Referent ist Sven Gossel, Ludwigsburg, Jahrgang 1976, Studium der Kunsterziehung mit Verbreiterungsfach Intermediales Gestalten, Auslandsstudium an der Universidad Complutense, Madrid, derzeit (noch) im Lehramt tätig. Veranstalter ist die Evangelische Kirchengemeinde Wendlingen. Es wird ein Unkostenbeitrag (auch für die Teilnahme an der Vernissage) erhoben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Wendlingen