Schwerpunkte

Wendlingen

Vom Schwabenstreich zur Kehrwoche

28.05.2013 00:00, Von Rolf Martin — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gastspiel der Frédéric Rabold Crew im Jazzclub in Köngen

Höchst intensive Musik bot am Freitagabend die Frédéric Rabold Crew beim Gastspiel im Jazzclub Köngen. Die Gäste in der historischen Schlosskapelle waren begeistert.

Die Frédéric Rabold Crew beim Spiel in der Schlosskapelle in Köngen Foto: Rupert Watzer
Die Frédéric Rabold Crew beim Spiel in der Schlosskapelle in Köngen Foto: Rupert Watzer

KÖNGEN. Die Köngener Jazzfreunde wurden wie immer von ihrer Hausband, der Götz-Hirschmann Group, mit gefälligen Swing-Standards auf den Abend eingestimmt. Mit „gefällig“ und „Standards“ war Schluss, nachdem die Frédéric Rabold Crew ihr Konzert mit dem fetzig rockenden Opener „K 21“ begann.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Wendlingen