Schwerpunkte

Wendlingen

„Vom Herzen her Lehrer“

26.07.2013 00:00, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Studiendirektor Walter Klages geht in den Ruhestand

Seit 1989 unterrichtet Studiendirektor Walter Klages am Wendlinger Robert-Bosch-Gymnasium Mathematik und Informatik. Genauso lange ist er dort stellvertretender Schulleiter. Jetzt geht Walter Klages in den Ruhestand. Auf die Arbeit mit Schülern verzichtet er aber auch künftig nicht.

Studiendirektor Walter Klages verabschiedet sich aus dem aktiven Schuldienst. sel
Studiendirektor Walter Klages verabschiedet sich aus dem aktiven Schuldienst. sel

WENDLINGEN. Walter Klages, 1949 in Giengen an der Brenz geboren, studierte in Heidelberg und Tübingen Mathematik und Physik, setzte als Referendar Zusatzausbildungen in Sport und Informatik obendrauf. In Rottenburg schloss er als Referendar seine Lehrerausbildung ab und wurde vom dortigen Gymnasium übergangslos weiterbeschäftigt. Dann folgte ein Wechsel an das Fanny-Leicht-Gymnasium in Stuttgart und von dort im Jahr 1989 an das Wendlinger Robert-Bosch-Gymnasium.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Wendlingen