Wendlingen

Vierbeinige Pensionsgäste suchen dringend ein Zuhause

06.09.2019, Von Sabine Försterling — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mit einem Tag der Begegnung feierte das Tierheim Esslingen die Einweihung seines Neubaus

Bei der Hundeshow war der Andrang groß. Die Hunde sind schon in den Neubau eingezogen – würden sich aber natürlich auch über ein neues Herrchen freuen. Foto: Försterling
Bei der Hundeshow war der Andrang groß. Die Hunde sind schon in den Neubau eingezogen – würden sich aber natürlich auch über ein neues Herrchen freuen. Foto: Försterling

ESSLINGEN. Aufgeregtes Hundegebell hat die Besucher bereits von Weitem begrüßt. Jung und Alt, mit oder ohne Vierbeiner, strömten am Tag der Begegnung zum Esslinger Tierheim auf die Neckarinsel. Zum ersten Mal konnte nämlich dort kürzlich der über zwei Millionen Euro teure Neubau nebst Außenanlagen im vollständigen Betrieb besichtigt werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Wendlingen