Schwerpunkte

Wendlingen

Vier Pfoten fliegen über den Rasen

02.09.2019 00:00, Von Karin Ait Atmane — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Achtes Süddeutsches Mops- und Bulldoggenrennen im Wernauer Stadion – Sportliche und friedliebende Hunde

Wenn Mops sich ins Zeug legt, hat Mensch öfter mal das Nachsehen. Die knuffigen Vierbeiner flitzen schneller als man erwartet, zumindest im Stadion der Wernauer Sportfreunde. Beim achten Mops- und Bulldoggenrennen, das dort am Wochenende stattfand, machten sie zudem ihrem Ruf als Gute-Laune-Macher alle Ehre.

Beim Massenstart legen sich die Vierbeiner fürs Pressefoto ins Zeug Foto: Ait Atmane
Beim Massenstart legen sich die Vierbeiner fürs Pressefoto ins Zeug Foto: Ait Atmane

WERNAU Eigentlich hätten nicht nur die Hunde einen Pokal verdient. Auch Herrchen und Frauchen wachsen über sich hinaus, um ihre Lieblinge zum 50-Meter-Sprint zu motivieren. Manche rennen mit, was die treuen Vierbeiner teilweise eher bremst. Andere stellen sich am Ziel auf und locken mit Spielzeug, Rufen und Leckerli.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Wendlingen

Wasser wird im Sommer zu rarem Gut

Ein Strukturgutachten soll der Gemeinde Köngen Wege aufzeigen, wie künftig mit der Ressource Wasser umgegangen wird

Im vergangenen Jahr wurde das Wasser in Köngen so knapp, dass der Bürgermeister die Bevölkerung bat, den Wasserverbrauch einzuschränken.…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen