Schwerpunkte

Wendlingen

Vier Infotafeln geben Orientierung in Wernau

25.07.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WERNAU (pm). Die Stadt Wernau stellt derzeit aktualisierte Stadtpläne im Stadtgebiet auf. Neben einem Übersichtsplan mit Straßenverzeichnis informieren die neuen Tafeln über Ausflugsziele, örtliche Sehenswürdigkeiten und die Geschichte. Zusammen mit anderen Informationssystemen wie der neuen Radwegausschilderung sollen sie Ortsunkundige durch Stadt und Landschaft führen.

„Neben Smartphone-Apps und anderen digitalen Möglichkeiten nutzen Radfahrer, Wanderer und auch Ortsunkundige gerne die Gelegenheit, sich einen Überblick über die Stadt zu verschaffen“, sagt Sylvia Schmid von der Stadtverwaltung. Neben der Info-Tafel am nordöstlichen Ortseingang an der Adlerstraße gibt es drei weitere Standorte: am Wernauer Bahnhof, beim Pfauhausener Brückle im Bereich des Sport- und Freizeitgeländes im Neckartal sowie beim Wanderparkplatz am Ortausgang Richtung Kirchheim.

Die Info-Tafeln wurden in Zusammenarbeit mit einem Stadtpläne-Verlag aus Stuttgart erstmals erstellt. Zusätzlich können sich auf den Ortstafeln heimische Betriebe, Gaststätten und touristische Einrichtungen mit ihrem Logo präsentieren. Dank deren Mithilfe konnten die aufwändigen Tafeln auch finanziert werden.

Wendlingen