Schwerpunkte

Wendlingen

„Vielsaitiges“ Konzert Claudia Pohl musiziert am 13. Mai im Oberboihinger Rathaus

02.05.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OBERBOIHINGEN (pm). Am Freitag, 13. Mai, findet um 20 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Oberboihingen ein Konzert mit der Künstlerin und Sängerin Claudia Pohl statt.

Die freischaffende Lied-Poetin aus Überlingen am Bodensee stammt ursprünglich aus Wiesensteig. Bereits mit sechs Jahren erhielt Claudia Pohl von ihrem Vater, einem ausgebildeten Sänger und Gitarrenlehrer, Musikunterricht. Mit 14 Jahren schrieb sie eigene Lieder und wurde 1990 für ihre erste eigene CD „Verwandlung“ mit dem Nachwuchspreis des Bayerischen Rundfunks für junge Lied-Poeten ausgezeichnet.

Ausgestattet mit einem guten Gehör und Experimentierfreudigkeit sammelte sie reichlich Erfahrung in Theatergruppen, als Sängerin und Gitarristin einer Band, in Tonstudios, als Mitwirkende bei Jazz- und Dixielandformationen sowie bei Musicals. Auf ihre erste Solo-CD folgten weitere Tonträger und der SWR drehte mehrere Filme. Viele Jahre arbeitete Claudia Pohl im Duo mit Harald Immig. Auch im Mundartprogramm der Mäulesmühle sowie beim europäischen Liederfestival in Bayreuth war die Künstlerin vertreten.

Claudia Pohl schreibt, komponiert und singt eigene Lieder und begleitet sich auf Gitarre und Harfe. Unterstützt wird sie beim Konzert in Oberboihingen von Sabine Bartl an der Flöte. Claudia Pohl überzeugt ebenso als Geschichtenerzählerin und Kabarettistin.

Karten für das Konzert gibt es im Rathaus Oberboihingen,Zimmer 1.2.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 57% des Artikels.

Es fehlen 43%



Wendlingen