Schwerpunkte

Wendlingen

Versteigerung der Bauplätze im Steinriegel

12.08.2022 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Einfamilienhausgrundstücke im Steinriegel zum Höchstpreis.

WENDLINGEN. Am Sonntag, 18. September, findet die Vergabe der Einfamilienhausgrundstücke im Neubaugebiet Steinriegel 1a statt. Der Gemeinderat hat beschlossen, alle 17 im Eigentum der Stadt befindlichen Einfamilienhausgrundstücke zum Höchstpreis zu vergeben. Dies findet in Form einer Versteigerung im Treffpunkt Stadtmitte statt. Die Grundstücke werden dabei einzeln aufgerufen und gehen an den Höchstbietenden.

Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich. Der Link zur Anmeldung ist auf der Startseite von www.wendlingen.de zu finden. Einlass ist ab 9 Uhr, es werden dann die Daten geprüft und eine Bieternummer zugeteilt. Bis 11 Uhr können Interessenten sich ausführlich über die Bauplätze informieren, auch der Bebauungsplan kann eingesehen werden und Verwaltungsmitarbeiter stehen für Fragen zur Verfügung.

Ab 11 Uhr wird mit der Versteigerung begonnen und es werden keine Fragen mehr beantwortet. Das Mindestgebot errechnet sich aus dem angrenzenden Bodenrichtwert von 800 Euro pro Quadratmeter.

Zur Teilnahme werden folgende Unterlagen/Dokumente benötigt: Personalausweis oder Reisepass sowie ein Finanzierungsnachweis. Gebote dürfen nur bis zur Höhe der im Finanzierungsnachweis ausgewiesenen Summe abgegeben werden. Der Erwerb der Grundstücke ist nur für natürliche Personen möglich. Pro Person kann maximal ein Grundstück erworben werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 68% des Artikels.

Es fehlen 32%



Wendlingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit