Wendlingen

„Verlässliche und schlagkräftige Wehr“

30.01.2012 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Freiwillige Feuerwehr Wendlingen feiert 2012 ihr 125-jähriges Jubiläum – Hauptversammlung mit Ehrungen und Beförderungen

In diesem Jahr feiert die Freiwillige Feuerwehr Wendlingen ihr 125-jähriges Bestehen. Ein stolzes Alter – und dennoch ist die Feuerwehr erstaunlich jung geblieben, muss sie sich doch stets auf die sich verändernden Herausforderungen unserer Zeit einstellen. Am Freitag ließ man jedoch erst einmal das Jahr 2011 Revue passieren und warf einen ersten Blick auf das anstehende Jubeljahr.

WENDLINGEN. Bevor Bürgermeister Steffen Weigel sein erstes Grußwort nach seiner Wahl der Feuerwehr überbrachte, hatte Feuerwehrkommandant Miroslav Jukic die Versammlung begrüßt, darunter Horst Voigt von der Feuerwehr aus Markneukirchen, Herbert Wanke von der Köngener Wehr, den Kreisjugendfeuerwehrwart Uwe Steck, den Leiter des Rechts- und Ordnungsamts Wolfgang Kaiser, als Vertreter des Gemeinderats Gerd Happe, Willi Stutz vom DRK, Günther Bloos vom Musikverein Unterboihingen, Bernd Kiesler von der DLRG sowie den Ehrenkommandanten Erich Kaiser, dem es noch nachträglich zum 85. Geburtstag zu gratulieren galt, und die Ehrenmitglieder Christian Frasch und Heinz Knauer.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Wendlingen