Schwerpunkte

Wendlingen

Vereine mit Belegungsplanung unzufrieden

11.04.2009 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Stadtverwaltung begrüßt es, wenn sich Vereine untereinander auf einvernehmliche Belegungszeiten in Wendlinger Sporthallen einigen

WENDLINGEN. Probleme bei der Belegung von Wendlinger Sporthallen gibt es nicht erst seit Betriebsbeginn in der neuen Sporthalle Im Speck. Abteilungsleiter verschiedener Sportarten prangern dies seit geraumer Zeit an. Insbesondere in den Abteilungen Volleyball und Rope-Skipping des Turnvereins Unterboihingen steht man vor Kapazitätsproblemen. Vor allem in der Wintersaison, wenn Außensportarten wie Fußball und Leichtathletik in die Hallen drängen, verstärkt sich das Platzdefizit.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 9% des Artikels.

Es fehlen 91%



Wendlingen