Wendlingen

Veränderte Route des Bürgerbusses

13.05.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fahrer reagieren auf Bedürfnisse der Fahrgäste

WENDLINGEN (gki). Nachdem der Edeka-Lebensmittelmarkt in der Stadtmitte dichtgemacht hat, hat der Bürgerbus seine Routen dahingehend geändert, dass er nun auch die Lebensmittelmarkt-Filiale an der Bahnhofstraße miteinbezieht. Dies hätten die ehrenamtlichen Fahrer des Bürgerbusses aus eigener Initiative vorgeschlagen, gab Bürgermeister Steffen Weigel am Dienstag in der Sitzung des Ausschusses für Verwaltung, Bildung und Wirtschaftsförderung bekannt. Alle drei Linien würden hier miteinbezogen. Auf die Konzession für die veränderte Route werde noch gewartet.

Unterdessen gibt es noch nichts Neues über eine Nachfolge für den verwaisten Lebensmittelmarkt in der Stadtmitte. Vom Eigentümer des Gebäudes sei eine große Bereitschaft vorhanden, an ein adäquates Geschäft mit den Dingen des täglichen Bedarfs zu vermieten. Bürgermeister Weigel zeigte sich auf Anfrage unserer Zeitung zuversichtlich, dass baldmöglichst eine Anschlusslösung präsentiert werden könne.

Wendlingen