Schwerpunkte

Wendlingen

"Unverständliches Schweigen"

29.09.2006 00:00, Von Isabel Gomez — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Krimibuchautor Wolfgang Schorlau las in der Köngener Zehntscheuer aus seinem aktuellen Roman

KÖNGEN. Wolfgang Schorlaus Bruder Detlef ist Mitglied der Köngener Künstlergruppe Kartusche, die im Erdgeschoss der Köngener Zehntscheuer Bilder und Fotografien ausgestellt hatte. Im Rahmen dieser Ausstellung mit dem Titel Kunst im September gelang es der Gruppe, den Träger des Deutschen Krimipreises 2006 für eine Lesung in der Zehntscheuer zu gewinnen. Wolfgang Schorlau stellte am Dienstagabend seinen aktuellen Kriminalroman Das dunkle Schweigen vor.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 11% des Artikels.

Es fehlen 89%



Wendlingen