Wendlingen

Unterwegs nach Hause zu Gott

25.02.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gospeloratorium in der Wendlinger Eusebiuskirche – „Going home“ erzählt die Geschichte jedes einzelnen Menschen

So etwas hat die Wendlinger Eusebiuskirche in ihrer jahrhundertelangen Geschichte noch nie erlebt. Sie ist am Wochenende bei der fantastischen Aufführung des symphonischen Gospeloratoriums „Going home“ zweimal voll besetzt gewesen.

Zusammen knapp 100 Mitwirkende, unter ihnen Musical-Darsteller David Whitley, zauberten eine mitreißende Gospel-Atmosphäre.  Foto: Lothar Fritz
Zusammen knapp 100 Mitwirkende, unter ihnen Musical-Darsteller David Whitley, zauberten eine mitreißende Gospel-Atmosphäre. Foto: Lothar Fritz

WENDLINGEN (pm). Zwei Chöre, Orchester, Band und Solisten, zusammen knapp 100 Mitwirkende, zauberten eine mitreißende Gospel-Atmosphäre in das Gotteshaus, wie man sie sonst von afroamerikanischen Gemeinden in Harlem kennt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Wendlingen