Schwerpunkte

Wendlingen

Unterstützung für Einzelhändler

27.06.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Esslingen und Plochingen: Projekt „Online Handel(n)“ läuft gut

ESSLINGEN/PLOCHINGEN (sl). In Esslingen und Plochingen gibt es seit Anfang März das Projekt „Online Handel(n)“. Mit diesem Digitalisierungsprojekt soll das Gewerbe in den zwei Städten verstärkt im Internet sichtbar werden. Das bedeutet, dass Einzelhändler in den kommenden zwei Jahren dabei unterstützt werden, ihren Online-Handel, die sozialen Netzwerke und die Auffindbarkeit in den Suchmaschinen wie Google zu verbessern. Das Esslinger Stadtmarketing und der Stadtmarketingverein Plochingen haben sich mit der IHK Esslingen-Nürtingen und weiteren Akteuren zusammengeschlossen. Gefördert wird das Ganze vom Verband Region Stuttgart und unterstützt durch das Beratungsunternehmen cima.

Mit „Online Handel(n)“ soll digitales Wissen von Experten vermittelt und dadurch die Online-Sichtbarkeit erhöht werden. Im Rahmen des Digitalprojektes soll es insgesamt vier Webinare und acht Seminare für die teilnehmenden Fachgeschäfte geben. Dort stehen zum Beispiel Themen wie das Arbeiten mit Google My Business, Google Analytics, Local Commerce, Online-Shops oder -Marketing auf dem Programm. Diese werden von Experten geleitet. Außerdem soll es in den kommenden zwei Projektjahren für die Teilnehmer die Möglichkeit geben, moderierte Stammtische zu besuchen und sich dort mit anderen Inhabern von Fachgeschäften auszutauschen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 50% des Artikels.

Es fehlen 50%



Wendlingen