Schwerpunkte

Wendlingen

Unterhaltendes Gartenfest der Eintracht

14.08.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Unterhaltendes Gartenfest der Eintracht

Die Eintracht Unterboihingen veranstaltete kürzlich drei Tage ihr traditionelles Gartenfest im Hof der Lindenschule. Am Freitag eröffnete der Männerchor das Gartenfest. Pünktlich erfolgte der Fassanstich durch den Vorsitzenden Werner Koßler in Zusammenarbeit mit Bürgermeister Frank Ziegler. Anschließend spielte die Stammkapelle des Musikvereins Wendlingen unter der Leitung von Martin Schmelcher bewährte Unterhaltungsmusik. Der Männerchor der Eintracht gab ebenfalls eine Kostprobe seines Könnens ab. Als Uraufführung sangen die Männer das Lied von Tom Astor Flieg junger Adler. Dank gilt in diesem Zusammenhang an die AH der Fußballabteilung des TVU, die die Bewirtschaftung an diesem Abend übernahm. Am Samstag war der Wettergott leider nicht gnädig, was die Besucher jedoch nicht störte, sondern das Zelt belebte. Musikalischer Gast war der Stammchor des Sängerbunds Wendlingen unter der Leitung von Joachim Schmid. Weiterhin bot der Junge Chor Acappella einige Beiträge aus seinem Repertoire. Am Sonntagvormittag fand ein Gottesdienst im Freien statt, den Pfarrer Dr. Kenneth Nwokolo zelebrierte und vom Männerchor mitgestaltet wurde. Mittagessen und Kuchenbuffet fanden zahlreiche Abnehmer. Der Männerchor unter der Leitung von Helmut Grübel hatte am Sonntag seinen gesanglichen Großeinsatz in Form vieler Auftritte, wobei die Gäste bestens unterhalten wurden. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 59% des Artikels.

Es fehlen 41%



Wendlingen