Wendlingen

„Unsere Freundschaft ist etwas Besonderes“

31.12.2008, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Seit 20 Jahren besteht zwischen der Wendlingerin Bärbel Hellstern und der Französin Marie-Laure Lethielleux aus St. Leu eine enge Freundschaft

WENDLINGEN/SAINT-LEU-LA-FORÊT. Schüleraustausch und Brieffreundschaften mit unterschiedlichen Nationalitäten gibt es viele. Sie sind ein profundes Mittel, um Fremdsprachen besser zu lernen, aber auch dafür, um die jeweils andere Mentalität kennenzulernen, sich gegenseitig besser zu verstehen. Da wird manches Vorurteil abgebaut, neue Erfahrungen werden dazugewonnen. – Eine Bereicherung auf beiden Seiten, meistens jedenfalls. Manchmal hält so eine Freundschaft viele Jahre und schläft dann irgendwann wieder ein, wenn ein neuer Lebensabschnitt beginnt. Es gibt aber auch Beispiele, da hält so eine Beziehung ein Leben lang. Seit fast 20 Jahren sind Bärbel Hellstern aus Wendlingen und Marie-Laure Lethielleux aus St.-Leu-la-Forêt befreundet. – Fast genauso lange wie die Städtepartnerschaft, die in diesem Jahr zwischen Wendlingen und St. Leu gefeiert wurde. Die beiden, inzwischen berufstätige Mütter mit eigenen Familien, halten nach wie vor – trotz großer Entfernung – engen Kontakt, besuchen sich gegenseitig und mailen sich noch häufiger.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Wendlingen