Schwerpunkte

Wendlingen

"Unser kleiner Beitrag zur Verschönerung der Welt"

24.10.2005 00:00, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Künstlergespräch mit Carmen Campanini und Cristian Korn in der Galerie der Stadt Wendlingen – „Male aus purer Leidenschaft“

WENDLINGEN. Ein ungewöhnliches Erlebnis bescherte der Galerieverein Wendlingen am Freitagabend Interessierten in der Villa in der Weberstraße. Albrecht Weckmann, Leiter der Kunstschule Filderstadt und ausgesprochen einfühlsamer Gesprächspartner, führte das Künstlergespräch mit Cristian Korn und Carmen Campanini. Das Künstlerehepaar aus Argentinien stellt noch bis zum 27. November Beispiele ihrer Malerei in der Galerie der Stadt Wendlingen aus. Rolf Körber vom Galerieverein hatte nicht zu viel versprochen, als er zur Gesprächsrunde begrüßte mit den Worten, „die Künstler breiten ihr Innerstes für Sie aus“.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Wendlingen