Wendlingen

„Unschlagbar“ – Dunkelfußball

15.03.2013, Von Claus Jahn — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mario Sinko aus Unterboihingen und Francesco Gibaldo aus Esslingen gehen im Fernsehen eine besondere Wette ein

Heute treten Mario Sinko aus Unterboihingen und Francesco Gibaldo aus Esslingen bei der neuen Show von RTL auf. Foto: Jahn
Heute treten Mario Sinko aus Unterboihingen und Francesco Gibaldo aus Esslingen bei der neuen Show von RTL auf. Foto: Jahn

WENDLINGEN-UNTERBOIHINGEN. Fußball im Stockfinsteren? Klar! Mit Nachtsichtgerät, kein Problem. Doch ohne? Die neue TV-Show von RTL, die den Titel „Unschlagbar“ trägt, nimmt sich genau solch seltsamen Ideen an. In der sogenannten Challenge-Show (Freitag, 15. März, 20.15 Uhr) treten Menschen mit besonderen individuellen Begabungen gegeneinander an. Jeder Kandidat bewirbt sich mit einer Fähigkeit, von der er behauptet, er sei darin nicht zu schlagen. Und genau dieser Herausforderung stellen sich Mario Sinko aus Unterboihingen und Francesco Gibaldo aus Esslingen.

Die Aufgabe, die die Torschützen angenommen haben, stellt sich folgendermaßen dar: Ein Spieler schlägt eine Flanke in den Strafraum. Im Augenblick, da der Ball unterwegs ist, wird das Licht in der Halle (oder später im Studio) vollständig gelöscht. Der andere versucht den Ball im Dunkeln im Tor zu platzieren (fachsprachlich: „einzunetzen“).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 40% des Artikels.

Es fehlen 60%



Wendlingen