Schwerpunkte

Wendlingen

Umwerfend und erhebend

30.10.2017 00:00, Von Reiner Wendang — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Köngener Chor In Takt erreicht streckenweise Unglaubliches – Fesselnde Atmosphäre geschaffen

Um alles oder nichts zu erreichen, bedarf es wohl einer Portion Mut – wer alles und nichts auf die Bühne bringen will, muss dafür schon einiges an künstlerischer Denkleistung einsetzen. Der Junge Chor der Chorgemeinschaft aus Köngen schaffte es am Samstagabend.

Eine tolle Show bot der Chor In Takt aus Köngen am Samstagabend. Foto: Wendang
Eine tolle Show bot der Chor In Takt aus Köngen am Samstagabend. Foto: Wendang

KÖNGEN. Mit seiner neuen Dirigentin Anna Stephany und dem regieführenden Moderator und Sprecher Philipp Schulz hatte der Junge Chor In Takt der Chorgemeinschaft Köngen das große Glück, ein Gespann gefunden zu haben, das dafür perfekt geeignet ist, um Außergewöhnliches zu erreichen. Auch die praktische Umsetzung gelingt beiden hervorragend, und wenn man dann noch ein so hochkarätiges Begleittrio mit allen voran Michael Lieb am Klavier, Joel Büttner am Bass und Nathanael Häberle am Schlagzeug hat, kann ja fast nichts mehr schief gehen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Wendlingen