Schwerpunkte

Wendlingen

Umlegungsverfahren für "Grüne Mitte" eingeleitet

30.04.2005 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Sieben Gebäude werden im Gebiet abgerissen - Neuordnung von Grundstücken - Neue Überbauung - Durchstich Bismarckstraße

WENDLINGEN. Im Quartier zwischen der Unterboihinger-, Brücken- und einem Teil der Traubenstraße tut sich etwas. In der so genannten Grünen Mitte werden demnächst die Bagger mit den Abrissbirnen anrollen. Das innerstädtische Areal soll neu geordnet und neu überbaut werden. Erschlossen werden soll das Quartier durch eine neue Straße, die in Verlängerung der Bismarckstraße bis zur Unterboihinger Straße geführt werden soll. Das ehemalige Gebäude von Friseur Kaiser muss für diesen Zweck weichen. Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am Dienstag das Signal für die Umlegung der der Grundstücke gegeben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Wendlingen