Schwerpunkte

Wendlingen

Über die Patientenverfügung

06.09.2010 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN-UNTERBOIHINGEN (pm). Über das Verfassen einer Patientenverfügung, ihre Wirkung und Gültigkeit informiert der Esslinger Bundestagsabgeordnete Markus Grübel am Donnerstag, 23. September, ab 19.30 Uhr im Gemeindezentrum St. Georg in Unterboihingen. Interessierte Bürger sind zu dieser Informationsveranstaltung eingeladen. Seit dem 1. September 2009 ist das neue Gesetz zur Patientenverfügung in Kraft. Markus Grübel, MdB und Notar zurzeit im Ruhestand, hat im Bundestag aktiv an der Erarbeitung eines Gesetzentwurfes mitgewirkt. Zunächst als Mitglied der Ethikkommission, später als aktives Mitglied mit einem eigenen Vorschlag zur Änderung des Betreuungsrechts.

In seinem Vortrag in Unterboihingen wird er erläutern, welche Überlegungen der Gesetzgeber beim Entstehen des Gesetzes hatte. Außerdem geht er auf ganz praktische Fragen bei der Formulierung einer Patientenverfügung ein: Welche Fragen muss ich bei der Formulierung einer Patientenverfügung berücksichtigen? Welche Vorlagen gibt es ? Was kann eine Patientenverfügung leisten und wo liegen die Grenzen?


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 50% des Artikels.

Es fehlen 50%



Wendlingen