Schwerpunkte

Wendlingen

Trost und Halt trotz äußerer Distanz

20.03.2020 05:30, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kirche in Zeiten von Corona: Evangelische Kirchengemeinde Wendlingen bietet Gottesdienste im Netz und tägliche Andachten an

In Zeiten wie diesen suchen die Menschen besonders nach Schutz, Halt und Zuversicht. Vor allem die Kirchen wollen jetzt nah bei den Menschen sein. Weil wegen des Virus aber die Gotteshäuser geschlossen sind, hat sich die evangelische Kirchengemeinde Wendlingen dazu etwas ausgedacht, wie Gemeinschaft dennoch gelebt werden kann.

Der erste „Gute-Geister-Gottesdienst“ wird am kommenden Sonntag zwar ohne Gläubige in der Eusebiuskirche stattfinden, ist dafür aber für alle im Internet abrufbar. Foto: Holzwarth
Der erste „Gute-Geister-Gottesdienst“ wird am kommenden Sonntag zwar ohne Gläubige in der Eusebiuskirche stattfinden, ist dafür aber für alle im Internet abrufbar. Foto: Holzwarth

WENDLINGEN. Seit Kurzem sind wegen der Corona-Krise viele Türen von Kirchen und Gemeindehäusern geschlossen, Veranstaltungen sind abgesagt. Für die Gläubigen bedeutet das, dass sie – selbst für ein stilles Gebet – kaum eine Möglichkeit haben, sich für kurze Zeit in einen Gottesraum zurückziehen zu können. Damit aber die seelsorgerische Arbeit in diesen schwierigen Zeiten aufrechterhalten und das Evangelium verkündet werden kann, sind die Kirchen erfinderisch geworden. „Wir wollten die Türen unserer Gemeindehäuser und Kirchen nicht nur zumachen und damit den Laden dicht“, erklärt Pfarrer Peter Brändle vom evangelischen Pfarramt Wendlingen/Nord den Beweggrund für die Kirchengemeinde. „Wir haben nach einer Möglichkeit gesucht, bei und mit den Menschen zu sein und Orientierung und Halt geben“, sagt er, „das ist und bleibt unser Auftrag, gerade in diesen Zeiten.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Wendlingen