Schwerpunkte

Wendlingen

Trio Voccord gastiert

11.06.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN-UNTERBOIHINGEN (pm). Unter dem Titel Oh, wie schön bist Du, meine Freundin präsentiert das Trio Voccord am Sonntag, 17. Juni, 19 Uhr, in der Hürnholz-Kapelle im Friedhof Unterboihingen ein Konzert mit ausgewählten Vertonungen des Hohen Liedes. Als eine der schönsten Liebesdichtungen der Weltliteratur gepriesen und als Ausdruck tiefer Gläubigkeit gedeutet, hat das Hohe Lied schon im 17. Jahrhundert viele Komponisten zu Vokalwerken inspiriert. Das Trio Voccord, ein auf die Aufführung Alter Musik spezialisiertes Ensemble, besteht aus der Sängerin Susann Finckh-Bucher aus Nürtingen, der Karlsruher Gambistin Franziska Finckh und dem Lautenisten Wolfgang Daiß aus Stuttgart. Auf dem Programm stehen barocke Solomotetten von Grandi, Bernardi, Caldara und Campras, in denen die Texte des Hohen Liedes auf unterschiedliche Art musikalisch ausgedeutet werden. Dazu kommen solistische Instrumentalstücke für Laute und für Viola da Gamba. Kontrastierend zu den Klängen der vergangenen Zeit wird das Trio außerdem eine Improvisation zu moderner Lyrik bieten. Veranstalter des Konzerts ist die Erwachsenenbildung St. Kolumban Wendlingen. Karten gibt es an der Abendkasse und im Vorverkauf im Büro des katholischen Pfarramts in Wendlingen, Kirchstraße 2/1.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 53% des Artikels.

Es fehlen 47%



Wendlingen