Schwerpunkte

Wendlingen

Trinkwasserqualität in Köngen überprüft

12.12.2019 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KÖNGEN (pm). Bereits zum dritten Mal haben die Stadtwerke Esslingen ihr Technisches Sicherheitsmanagement (TSM) erfolgreich überprüfen lassen. Teil der Prüfung war erstmals auch die technische Betriebsführung des Trinkwassernetzes in Köngen. Seit 2014 sind die Stadtwerke Esslingen in Köngen für Wartung, Reparaturen, Sanierungen und Erneuerungen im Leitungsnetz verantwortlich. Heute, am 12. Dezember überreicht die SWE die TSM-Urkunde an Bürgermeister Ruppaner. Die TSM-Bestätigung besagt, dass die Stadtwerke Esslingen sowohl von der Qualifikation der Mitarbeiter her als auch bezüglich der Organisation alle Anforderungen erfüllen, die der Deutsche Verein des Gas- und Wasserfaches (DVGW) als anerkannte Regeln der Technik vorschreibt.

Dabei geht es unter anderem um die Themen Planung, Bau, Betrieb und Instandhaltung von Wasser-und Gasversorgungsanlagen, aber auch um Netzüberwachung, Materialwirtschaft, Kundenservice, Arbeits- und Gesundheitsschutz. Die Sicherheit steht bei der Versorgung mit Trinkwasser und Gas an allererster Stelle. Die erfolgreiche Zertifizierung zeigt, dass die Stadtwerke Esslingen hier sehr gut aufgestellt sind. Die Stadtwerke Esslingen unterzogen sich bereits zum dritten Mal dieser Prüfung, die im Abstand von fünf beziehungsweise sechs Jahren stattfindet. Insgesamt konnte die Prüfung mit sehr gutem Erfolg abgeschlossen werden.

Wendlingen