Schwerpunkte

Wendlingen

Thema Sport und Kultur

16.02.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (sel). Die Bürger der Stadt, ist sich Stadträtin Marianne Erdrich-Sommer (Bündnis 90/Die Grünen) sicher, erwarten endlich eine Entscheidung, wie es mit den Projekten „Treffpunkt Stadtmitte“ und „Sportstättenauslagerung“ weitergeht. In der jüngsten Sitzung des Gemeinderates am Dienstagabend wollte sie vom Bürgermeister erfahren, welchen Zeitplan er dafür vorsehe.

Dem Bericht der Wendlinger Zeitung vom vergangenen Montag entnehme sie, dass der Bürgermeister keine Notwendigkeit sehe, bestimmte Beschlüsse zu tätigen. „Wann“, fragte Marianne Erdrich-Sommer an, „sollen die Entscheidungen zur Auslagerung der Sportstätten und zum Bau des Treffpunkts Stadtmitte denn getroffen werden?“ Den Turnverein Unterboihingen und den Tennisclub Wendlingen habe man unter Druck gesetzt und jetzt eile plötzlich alles nicht mehr? Mit einem solchen Vorgehen sei sie nicht einverstanden und forderte den Bürgermeister auf, schnell zu Entscheidungen zu kommen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 36% des Artikels.

Es fehlen 64%



Wendlingen