Schwerpunkte

Wendlingen

Thema Patientenverfügung

27.01.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Sozialstation Wendlingen berät Interessierte

WENDLINGEN (sel). So wichtig die Themen Generalvollmacht und Patientenverfügung sind, so groß das Interesse der Menschen an entsprechenden Informationsveranstaltungen auch ist, ganz ohne Beratung ist die komplexe Problematik um die Vorsorgepapiere kaum zu bewältigen. Eine kostenlose Beratungsmöglichkeit besteht neuerdings wieder bei der Sozialstation Wendlingen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 15% des Artikels.

Es fehlen 85%



Wendlingen