Anzeige

Wendlingen

The Hace siegen beim Wo?!-Contest

22.03.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Reutlinger Band darf beim Festival am 8. und 9. Juni auftreten

WENDLINGEN (pm). Nach sechs mitreißenden Bandauftritten, aktivem Publikumsvoting und einer heftig grübelnden Jury stand der Gewinner des WO?!Contests fest: Die Band The Hace aus Reutlingen darf sich nicht nur über den Sieg bei dem von den Jugendhäusern „Zentrum Neuffenstraße“ (Wendlingen) und „Boing“ (Oberboihingen) gemeinsam veranstalteten Wettbewerb freuen, sondern auch ihrem Eröffnungsauftritt beim WO?!Festival am 8. und 9. Juni auf dem Skaterplatz in Oberboihingen entgegenfiebern. The Hace konnten sich beim WO?!Contest gegen fünf weitere regionale Bands durchsetzen: Alluvion aus Wernau, Junion aus Reutlingen, Daisy May aus Göppingen, Double U D40 aus Römerstein und Cliff House aus Schorndorf, die den zweiten Platz belegen und auf der Alternative-Bühne beim WO?!Festival auftreten dürfen. Während sich die vierköpfige Jury zur Beratung und Stimmenauszählung zurückzog, unterhielten The Scouts aus Wendlingen die Gäste und Bands.

Wendlingen