Schwerpunkte

Wendlingen

Terrassierung abgeschlossen

24.10.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (ro). Seit Ende der Sommerferien wird mit schwerem Gerät an der neuen Anlage des Tennisclubs Wendlingen gearbeitet. Die Geländeterrassierung ist mittlerweile abgeschlossen und der zentrale Entwässerungsstrang ist eingelegt. Mit dem Unterbau und der Drainage der Plätze wurde begonnen. Die Plätze sollen bis Ende des Jahres weitestgehend fertig gestellt sein. Die Erstellung der Wege und Pflanzflächen werden zum Anfang des kommenden Jahres in Angriff genommen, sodass nach einem letzten Feinschliff an den Plätzen rechtzeitig Ende April 2010 der Spielbetrieb aufgenommen werden kann. Auch im neuen Clubhaus stehen wieder Arbeiten an, die in Eigenleistung ausgeführt werden können. Deshalb wird am letzten Wochenende im Oktober ein „Arbeitsgroßeinsatz“ für die Mitglieder anberaumt. Treffpunkt auf der Anlage ist am 30. Oktober, ab 15 Uhr und am Samstag, 31. Oktober, ab 9 Uhr. An diesen Tagen werden die Fenster eingebaut, das Dach abgedämmt, die Dämmung im Unterbereich vervollständigt und kleinere Abdichtungsarbeiten sowie Reinigungsarbeiten durchgeführt. Ansprechpartner für diese Aktion ist Architekt Kurt Häberle, Telefon (0 70 21) 5 95 80.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Wendlingen