Schwerpunkte

Wendlingen

Tennisclub Wendlingen stimmt für die Auslagerung

20.03.2006 00:00, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Sanierungskosten für die bestehende Anlage an der Lauter und Neubaukosten wurden in einer vierstündigen Veranstaltung abgewogen

WENDLINGEN. Die Vorstandschaft des Tennisclubs Wendlingen hat immense Vorarbeit geleistet und die Mitglieder haben am Freitagabend bei einer außerordentlichen Mitgliederversammlung in vier langen Stunden alle Argumente sorgsam ausdiskutiert und vor allem die finanzielle Seite immer wieder durchgerechnet. Kurz vor Mitternacht dann stand die Entscheidung fest: von 91 Stimmberechtigten votierten 76 (bei zwölf Nein-Stimmen und drei Enthaltungen) für die Auslagerung des Clubheims und der neun Tennisplätze in die neuen Sportanlagen am Speckweg. Der Erste Vorsitzende Kurt Schur sieht in dieser Entscheidung eine „Chance für das Zusammenrücken aller Generationen im Verein“.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 13% des Artikels.

Es fehlen 87%



Wendlingen

Grundsteinlegung beim Johannesforum in Wendlingen

Erste Wände des neuen Gemeindezentrums stehen bereits – Eine Kapsel mit tagesaktuellen Dokumenten für die Nachwelt

WENDLINGEN. Es ist guter Brauch beim Bau von öffentlichen Gebäuden, dass mit der Grundsteinlegung Dokumente für die Nachwelt erhalten werden. An diesen…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen