Schwerpunkte

Wendlingen

Stipendium für junge Wendlingerin

20.07.2013 00:00, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Parlamentarische Patenschaftsprogramm schickt Franziska Wasserberg für ein Jahr in die USA

Die Wendlingerin Franziska Wasserberg ist gerade mal 15 Jahre alt. Mit zwölf Jahren reiste sie allein mit einer Freundin in die USA, im letzten Jahr besuchte sie vier Wochen lang eine Freundin in Brasilien. Jetzt bereitet sie sich für ein Stipendium des Parlamentarischen Patenschaftsprogramms vor. Im August reist sie für ein Jahr nach Amerika.

Die SPD-Bundestagsabgeordnete Karin Roth (links) und Wendlingens Bürgermeister Steffen Weigel verabschieden Franziska Wasserberg, die im Rahmen des Parlamentarischen Patenschaftsprogramms für ein Jahr in die USA geht. sel
Die SPD-Bundestagsabgeordnete Karin Roth (links) und Wendlingens Bürgermeister Steffen Weigel verabschieden Franziska Wasserberg, die im Rahmen des Parlamentarischen Patenschaftsprogramms für ein Jahr in die USA geht. sel

WENDLINGEN. Gestern wurde Franziska Wasserberg im Wendlinger Rathaus von Bürgermeister Steffen Weigel und der SPD-Bundestagsabgeordneten Karin Roth verabschiedet. Karin Roth war es, die sich aus den Bewerbern die junge Wendlinger Schülerin des Robert-Bosch-Gymnasiums ausgesucht hat.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 55% des Artikels.

Es fehlen 45%



Wendlingen