Schwerpunkte

Wendlingen

Steinriegel: Grundstückswerte festgelegt

27.01.2017 00:00, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Firma Geoteck stellte Rahmenbedingungen für die Erschließung des Baugebiets vor

Im projektierten Baugebiet Steinriegel, das links der Bebauung liegt, soll bis im Jahr 2021 ein neues Wohngebiet entstehen. Foto: Wolf
Im projektierten Baugebiet Steinriegel, das links der Bebauung liegt, soll bis im Jahr 2021 ein neues Wohngebiet entstehen. Foto: Wolf

WENDLINGEN. Etliche Zuhörer saßen am Dienstagabend im Sitzungssaal des Wendlinger Rathauses. Wie sich herausstellte, interessierten sich die meisten von ihnen dafür, welche Rahmenbedingungen der Bodenordnung und Erschließung für das geplante Baugebiet „Steinriegel I“ festgezurrt wurden. Sie stellen die Geschäftsgrundlage für die weiteren Gespräche zwischen der Kirchheimer Firma Geoteck und der Stadt Wendlingen als Erschließungsträger und den beteiligten Grundstückseigentümern dar.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Wendlingen