Schwerpunkte

Wendlingen

Startschuss für Baubeginn ist ab Mitte März

10.03.2010 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Neubau Sporthalle steht kurz bevor – Köngener Gemeinderat vergibt Arbeiten – Enger Haushalt: Granit und Wasserspiele gestrichen

KÖNGEN. Mit einer Reihe von Bausachen hat sich der Gemeinderat in seiner letzten Sitzung am Montag beschäftigt. Für die 2. Änderung des Bebauungsplans Oberdorf-/Boihingergarten-/Wagnerstraße stimmte der Gemeinderat im beschleunigten Verfahren dem Aufstellungs- und Auslegungsbeschluss zu. Grund für die Änderung ist die Bebauung eines Grundstücks von 410 Quadratmetern an der Oberdorfstraße. Dort will man nun eine „markantere Eckbebauung“ ermöglichen als seither. Bislang waren hier zwei Vollgeschosse im Erd- und Obergeschoss möglich sowie ein Vollgeschoss im Dach. Außerdem wird künftig neben einem Satteldach auch der Bau eines Flachdachs möglich sein.

Um die Bebaubarkeit des Grundstücks zu verbessern, soll künftig auch das Baufenster erweitert werden können. Hierzu wird die bisherige maximale Grundflächenzahl (GRZ) von 0,6 auf 0,7 erhöht.

Geplant ist auf dem Eckgrundstück in unmittelbarer Nähe des Parkdecks eine Neubebauung mit Ladengeschäft, Praxen und Wohnungen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Wendlingen